wC: JSG Fellbach-Waiblingen vs. EK Stuttgart

JSG Fellbach-Waiblingen vs. EK Stuttgart 31:9

Deutlicher Sieg des neuen Teams

Im ersten Spiel des neu formieren Teams der Spielgemeinschaft Fellbach-Waiblingen konnten die Mädels einen überdeutlichen Sieg feiern. Mit einer starken Leistung von Beginn an kamen sie gleich mit 5:1 in Führung und nötigten dem Gegner sehr früh eine Auszeit ab. Auch danach ging es mit tollen Kontern weiter, so dass der Vorsprung weiter auf 10:2 ausgebaut wurde. Entscheidend dafür war neben schönen Toren die Abwehrleistung der Mädels, die mitgeholfen hatte, diese Stärke zu halten. Es ging weiter bis zu einem Stand von 14:2. Trotz einzelner Tore der Gegnerinnen erzielte die Spielgemeinschaft am Ende der ersten Halbzeit einen klaren Vorteil von 18:4.

Nach der Halbzeit wurde das Spiel der Mädels nicht mehr so konsequent fortgeführt. Es folgten zwei Gegentreffer der Stuttgarterinnen, so dass beim Stand von 20:6 eine Auszeit von Fellbach genommen wurde. Fellbach stabilisierte sich danach etwas, war aber nicht mehr so klar erfolgreich im Abschluss. Längere Zeit blieb deshalb der Spielstand unverändert. Mit mehreren tollen Konterläufen konnte sich Fellbach dann aber wieder im Spielstand deutlich verbessern und führte durch viele gute Einzelleistungen zwischenzeitlich mit 29:8. Auch ein 7-Meter wurde erfolgreich verwandelt, so dass die Mädels schließlich mit 31:9 gleich bei dem ersten Spiel einen überragenden Sieg feiern konnten.