mD1: SVF vs. HSV Stammheim/Zuffenhausen

SV Fellbach - HSV Stammheim/Zuffenhausen 30:16 (13:7)

mJD1 gewinnt zum Jahresabschluss 

Gegen die Gäste aus dem Norden der Landeshauptstadt zeigten die jungen Wilden des SVF nochmals eine starke Leistung, und beenden das Jahr 2019 somit mit einem Sieg. Von Beginn an konnte ein Vorsprung herausgespielt werden, der über das Spiel hinweg weiter ausgebaut wurde. Basis hierfür war eine solide Abwehrleistung die immer wieder zu Ballgewinnen führte. Alles was sonst aufs Tor kam vereitelten Jonas und Falk. 
Im Angriff zeigten sich besonders Felix und Aaron sehr treffsicher und waren mit 9 bzw. 8 Treffern die besten Schützen an diesem Tag. Vorentscheidung war der starke Beginn in Halbzeit zwei: Innerhalb von gut 10 Minuten schraubten Aaron, Felix und Frieder den Vorsprung auf 16 Tore - nach 13:6 Halbzeitstand. 
Damit beendet die D1 das Jahr auf einem sehr guten zweiten Tabellenplatz. Im neuen Jahr werden die Jungs alles daran setzen noch einen Platz nach vorne zu springen. Verletzungsbedingt wird uns dabei Jonas im Tor fehlen. Wir alle drücken die Daumen und wünschen uns eine schnelle Genesung, damit wir dich bald möglichst wieder mit an Bord haben! 

Für den SVF spielten:

Jonas, Falk - Benni, Jonas, Frieder, Aaron, Robin, Marc, Ben, Lion, Felix