mc2: SC Korb vs. SVF

SC Korb vs. SVF 31:25 (16:9)

Tolle kämpferische Leistung wird leider nicht ganz belohnt

Am Sonntag durfte die männliche C2-Jugend beim SC Korb antreten. Mit lediglich 7 Spielern musste die Mannschaft aus Fellbach in das Spiel gehen, beim SC Korb sah es aber auch nicht besser aus. So spielten beide Mannschaften ohne Auswechselspieler. Das erste Tor erzielte das Team aus Fellbach und die ersten 6 Minuten waren ziemlich ausgeglichen. Durch Fehlpässe und Fehlwürfe konnten wir unsere Angriffe nicht sauber zu Ende spielen und hinten in der Verteidigung waren wir meistens ein Schritt zu langsam. Dies wusste der SC Korb zu nutzen und zog davon zu einem Halbzeitstand von 16:9.

Nach der Halbzeit fand auch das Fellbacher Team nicht gleich in die Partie, und lagen mit 12 Toren hinten. Nach einer Auszeit mit ein paar taktischen Umstellungen, war man kämpferisch und spielerisch besser im Spiel. Tor für Tor holten die Fellbacher Ballwerfer auf. Doch am Ende hat es leider nicht mehr gereicht, und man verlor das Spiel mit 5 Toren unterschied. Die Zuschauer sahen eine attraktive und sehr faire Partie von beiden Mannschaften.

Ausdrücklich Erwähnen und Danken möchte sich der SV Fellbach bei den Gastgebern vom SC Korb für die vorbildliche Fairness im gesamten Spiel.

Für den SVF spielten:

Falk, Felix, Lion, Julian, Tom, Geronimo, Derek