Männer 3 - Kreisliga C


Die jungen Wilden

Nach dem Aufstieg im Spieljahr 2015/2016 konnte die dritte Herrenmannschaft rund um Trainer Mauro Messina im ersten Jahr in der neuen Spielklasse direkt einen hervorragenden dritten Platz erzielen. Gerade unterstützt durch die jungen Wilden des SV Fellbach aus der A-Jugend konnte das Team immer wieder durch schnellen Tempohandball überzeugen und ganze neun Siege in der Runde einfahren.

Im nun dritten Jahr nach der Gründung der dritten Herrenmannschaft möchte sich das Team unter einem neuen Gesicht zeigen. Die dritte Herrenmannschaft soll nicht mehr nur aushilfsmäßig von jungen Spielern unterstützt werden, sondern soll als Förderung für diese Spieler dienen. So bilden im nächsten Jahr gerade die jungen Spieler, die entweder frisch aus der Jugend entlassen wurden bzw. mit einem Doppelspielrecht ausgestattet sind bzw. werden, das Grundgerüst des Teams. Unterstützt durch mehrere ehrgeizige ältere Spieler soll damit in der dritten Herrenmannschaft eine schlagkräftige Mannschaft entstehen. Dieses Team soll gerade den jungen Spielern den Einstieg in den Aktiven Bereich erleichtern. Im besten Fall soll es natürlich gelingen den ein oder anderen talentierten Spieler soweit zu entwickeln, dass diese in naher Zukunft eventuell auch eine Rolle in der zweiten bzw. ersten Mannschaft des SV Fellbach spielen kann.

Es erwartet die dritte Mannschaft ein spannendes zweites Jahr in der Kreisliga C. Doch mit gesundem Ehrgeiz und Spaß am Handball sollte es auch in diesem Jahr gelingen eine gute Rolle in der Liga zu spielen.