Männer 1 - Württemberg-Liga

 

Spieler:

Benjamin Krotz

Spitzname:  Benny
Geburtsdatum:
  16.11.1985
Trikotnummer: 
24

Position:
  TW

Im Verein seit: 
2017

Beruf:
  Teamleiter
Lieblingsessen
:  Lasagne
Lieblingsgetränk:  Bier
Größter Erfolg:  Wechsel zum SVF
Hobbys:  Handball, Reisen
Sportliches Vorbild:  Kai Liebing

Beschreibe deinen Torwartkollegen Jan in drei Worten:
Dickes Knie, Talent, Jung

Jan Sedlacek

Spitzname:  Sedla, Swaggy
Geburtsdatum:  20.01.1999
Trikotnummer:  1
Position:  TW
Im Verein seit:  2016
Beruf:  Schüler
Lieblingsessen:  Rigatoni Alla Panna
Lieblingsgetränk:  Fanta
Größter Erfolg:  BWOL in der Jugend
Hobbys:  Handball, Singen
Sportliches Vorbild:  Titi Omeyer

Beschreibe deinen Torwartkollegen Benny in drei Worten:
Kompetenz, Routine, Maschine


Andreas Blodig

Spitzname:  Andi, Blow
Geburtsdatum:  03.04.1987
Trikotnummer:  18
Position:  RM
Im Verein seit:  Von den Minis bis 2007, wieder ab 2017
Beruf:  Noch Student, bald Lehrer
Lieblingsessen:  Zwiebelrostbraten
Lieblingsgetränk:  Radler
Größter Erfolg:  Aufstieg in die 1. Bundesliga
Hobbys:  Reisen, Handball
Sportliches Vorbild:  Ljubomir Vranjes

Beschreibe deinen Rückraum Mitte Kollegen Moritz in drei Worten:
Maschine, Körpertäuschung, zuverlässig

Vincent Kesel

Spitzname:  Vince
Geburtsdatum: 
30.06.1989
Trikotnummer:
  30
Position:
  KM

Im Verein seit: 
2016

Beruf:
  Anwendungsentwickler
Lieblingsessen
:  Linsen mit Spätzle von Oma
Lieblingsgetränk:  Bier
Größter Erfolg:  Aufstieg in die Württembergliga
Hobbys:  Handball, Reisen
Sportliches Vorbild:  Julian Arkadius Swoboda & Bjarne Myrhol

Beschreibe deinen Kreisläufer Kollegen Daniel in drei Worten:
Linkshänder, Schlitzohr, trinkfest

Juri Sawada

Spitzname:  Maschine, Kuschelbär, Julian Arkardi Swoboda
Geburtsdatum:  17.04.1991
Trikotnummer:  2
Position:  RA
Im Verein seit:  2016
Beruf:  Kaufmann im Groß- und Außenhandel
Lieblingsessen:  Gyrosteller
Lieblingsgetränk:  Wodka-Cola
Größter Erfolg:  Aufstieg in die Württembergliga
Hobbys:  Handball
Sportliches Vorbild:  Benjamin Krotz

Beschreibe deinen Rechtsaußen Kollegen Nico in drei Worten:
Betonbauer, ehrgeizig, jung

Daniel Rauch

Spitzname:  Smokey
Geburtsdatum:  21.05.1991
Trikotnummer:  21
Position:  Allrounder, KM, Bar
Im Verein seit:  2017
Beruf:  -
Lieblingsessen:  Fleisch, Fleisch, Fleisch
Lieblingsgetränk:  Bier
Größter Erfolg:  Mein Leben
Hobbys:  Chillen, Fußball, Eishockey
Sportliches Vorbild:  Kai Liebing

Beschreibe deinen Kreisläufer Kollegen Vince in drei Worten:
Maschine, Langstreckenläufer, Sunnyboy

Kai Liebing

Spitzname:  Mats, KK
Geburtsdatum:  07.12.1991
Trikotnummer:  6
Position:  RR, RA
Im Verein seit:  wieder seit 2015
Beruf:  Consultant
Lieblingsessen:  Pasta
Lieblingsgetränk:  Bahama Mama
Größter Erfolg:  Zusammenspiel mit Bruder in der WL für ein Spiel
Hobbys:  Handball, Schlafen, Beachen
Sportliches Vorbild:  Benjamin Krotz

Beschreibe deinen Rückraum Rechts Kollegen Max in drei Worten:
Überzieher, Overdressed, Linkshänder

Andreas Maurus

Spitzname:  Schmuser
Geburtsdatum:  13.12.1991
Trikotnummer:  38
Position:  RM, RL
Im Verein seit:  2016
Beruf:  Student
Lieblingsessen:  Maultaschen
Lieblingsgetränk:  Bier
Größter Erfolg:  4 Jahre verletzungsfrei
Hobbys:  Skifahren, Surfen, Schlafen
Sportliches Vorbild:  Alex Schuhbauer

Beschreibe deinen Rückraum Mitte Kollegen Andreas B. in drei Worten:
Grinser, Coach, Duracelhase

Moritz Schäfer

Spitzname:  -
Geburtsdatum:  25.02.1992
Trikotnummer:  7
Position:  LA, RL, RM, RR, RA
Im Verein seit:  Ich laufen kann
Beruf:  Student
Lieblingsessen:  Alles von Oma
Lieblingsgetränk:  Kleine Fanta (ohne Eis)
Größter Erfolg:  Selfie mit Odell Beckham Jr.
Hobbys:  Sport & Studium
Sportliches Vorbild:  Timo Kelle

Beschreibe deinen Rückraum Mitte Kollegen Andreas M. in drei Worten:
Allgäuer Surfer Boy

Daniel Toth

Spitzname:  Dani
Geburtsdatum:  09.10.1992
Trikotnummer:  92
Position:  RL
Im Verein seit:  2016
Beruf:  Schreiner
Lieblingsessen:  Pizza
Lieblingsgetränk:  Mezzo Mix, Bier
Gr
ößter Erfolg:  Landesliga Meister
Hobbys:  Auto fahren
Sportliches Vorbild:  Laszlo Nagy

Beschreibe deinen Rückraum Links Kollegen Lukas in drei Worten:
Athletisch, schnell, stark

Alexander Schuhbauer

Spitzname:  Alex, Schubi, Schuhklauer
Geburtsdatum: 
03.08.1994
Trikotnummer:
  31
Position:  LA
Im Verein seit:  2012
Beruf:  Student
Lieblingsessen:  Pizza
Lieblingsgetränk:  Bier
Größter Erfolg:  Aufstieg Württembergliga 2013 + 2017
Hobbys:  Handball
Sportliches Vorbild:  Bastian Schweinsteiger

Beschreibe deinen Linksaußen Kollegen Consti in drei Worten:
Butterärschle, Carmelo, Prinzessin

Maximilian Pfeil

Spitzname:  Pfeil
Geburtsdatum:  05.03.1997
Trikotnummer:  20
Position:  RR
Im Verein seit:  Immer
Beruf:  Student
Lieblingsessen:  Kartoffelsalat
Lieblingsgetränk:  Fanta
Größter Erfolg:  Die 1,80m Marke geknackt im Gegensatz zu Juri Sawada
Hobbys:  Handball, Skifahren, Gitarre, Freunde
Sportliches Vorbild:  Benjamin Manz

Beschreibe deinen Rückraum Rechts Kollegen Kai in drei Worten:
Groß, Fackel, Mats Hummels

Lukas Connert

Spitzname:  -
Geburtsdatum:  16.09.1995
Trikotnummer:  11
Position:  RL
Im Verein seit:  2016
Beruf:  Student
Lieblingsessen:  Zwiebelrostbraten
Lieblingsgetränk:  Caipi
Größter Erfolg:  Aufstieg Württembergliga
Hobbys:  Handball
Sportliches Vorbild:  Andy Schmid

Beschreibe deinen Rückraum Links Kollegen Dani in drei Worten:
Kampfsau, robust, ehrgeizig

Constantin Schäfer

Spitzname:  -
Geburtsdatum:  11.10.1995
Trikotnummer:  3
Position:  LA
Im Verein seit:  wieder seit 2017
Beruf:  Azubi
Lieblingsessen:  Saure Rädle
Lieblingsgetränk:  Spezi
Größter Erfolg:  Württembergischer Supercupsieger 2015
Hobbys:  Basketball, Netflix
Sportliches Vorbild:  Carmelo Anthony

Beschreibe deinen Linksaußen Kollegen Schubi in drei Worten:
Gazelle, Picasso Junior, Bierkules

Nico Bauer

Spitzname:  Bauer
Geburtsdatum:  07.01.1997
Trikotnummer:  71
Position:  RA
Im Verein seit:  2015
Beruf:  Einkäufer
Lieblingsessen:  Pasta mit Garnelen und Spinat
Lieblingsgetränk:  Stilles Wasser
Größter Erfolg:  BW-Meisterschaft
Hobbys:  Handball, kochen
Sportliches Vorbild:  Tobias Reichmann

Beschreibe deinen Rechtsausßen Kollegen Juri in drei Worten:
Russe, schnell, lost&found

Trainer und Physio:

Martin Mößner


Trainer

Andreas Blodig


Spielertrainer

Saskia Müller


Physiotherapeutin